Nos Côtes de Provence pour des accords mets et vins d'exception

Unsere Côtes de Provence für außergewöhnliche Lebensmittel und Weine

 

 

Vom mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant in Bern, das für seinen umweltbewussten Kochansatz bekannt ist, bis hin zu seinen zahlreichen Aktivitäten wie dem Spa oder Kochkursen bietet das Château de Berne das Versprechen unvergessliche Essens- und Weinkombinationen.

Filtern
      Neues Produkt

      Weißwein 2022 AOP Côtes de ProvenceTerres de Berne

      CHF 115
      Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
      Mehr Informationen

      Rotwein 2020 AOP Côtes de ProvenceTerres de Berne

      CHF 115
      Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
      Mehr Informationen

      Roséwein 2021 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Berne Grande Cuvée

      CHF 120
      Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
      Mehr Informationen
      Exklusiv im Web

      Weiße 2017 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Berne Grande Cuvée

      CHF 120
      Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
      Mehr Informationen

      Roséwein 2022 AOP Côtes de ProvenceOrigin

      CHF 177
      Karton mit 6 Flaschen - 75cl
      Mehr Informationen
      Exklusiv im Web
      Ausverkauft

      Roséwein 2021 AOP Côtes de ProvenceOrigin

      CHF 177
      Karton mit 6 Flaschen - 75cl
      Mehr Informationen

      Pack Rosé 2021 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Berne Grande Cuvée

      CHF 140
      Carton de 6 bouteilles - 75 cl
      Mehr Informationen

      Was sind die besten Essens- und Rotwein-Kombinationen?


      Rotweine sind oft charaktervoll. Ob leicht oder vollmundig, sie müssen sorgfältig ausgewählt werden, damit sie die Gerichte ausgewogen und harmonisch begleiten. Das Ziel besteht dann darin, die Kombination aus Essen und Rotwein zu finden, die es ermöglicht, sowohl die Aromen des Weins hervorzuheben als auch die Aromen des Gerichts zu verstärken. Eine schwierige Aufgabe, die manchmal den Rat erfahrener Winzer und Önologen erfordert.

      Für ein Hochzeitsessen oder ein bedeutendes Ereignis empfehlen wir, das Essen mit einem leichten und geschmeidigen Rotwein zu beginnen, da die Kraft des Rotweins im Laufe des Essens zunimmt und sich an die Aromen Ihres Menüs anpasst.

      Anschließend empfiehlt die Domaine de Berne die rote Cuvée Terres de Berne, Jahrgang 2019. Dieser AOP Côtes de Provence offenbart eine schöne Rundheit und angenehme Geschmeidigkeit, sowie Aromen von schwarzer Johannisbeere, Lakritze und Pfeffer. Anschließend passt er wunderbar zum Aperitif und ist mit seinen fruchtigen Aromen der ideale Rotwein zum Genuss von rotem Fleisch, südländischer Küche oder auch asiatischer Küche, egal ob als Aperitif, Vorspeise oder Hauptgericht. .

      Die Grande Cuvée rouge vom Château de Berne ist eine hervorragende Kombination mit Confit-Lamm in einer Brotkruste oder der dunklen Schokolade von Bark und seinem Orelys-Whisky-Eis, einer Kreation des Konditormeisters Eric Raynal, Gewinner der Auswahl „Passion Dessert 2020“ der Michelin-Führer, zu genießen im Restaurant des Anwesens Le Jardin de Berne.

      Was sind die besten Essens- und Roséwein-Kombinationen?


      Während Roséwein schon lange seinen Platz bei festlichen und sommerlichen Aperitifs oder bei einer erfrischenden Verkostung am Pool hatte, erweist er sich heute als eine große Bereicherung auf unseren Tischen. Dann geht es darum, den perfekten Roséwein zu Ihren Rezepten zu finden und die richtige Balance zwischen Säure, Zucker und fruchtigen Aromen zu finden.

      Sie planen ein würziges Essen mit mediterranen Aromen und sind sich bei der Weinauswahl unsicher? Die Origin-Rosé-Cuvée von Ultimate Provence ist ein AOC Côtes de Provence, der Sie verzaubern wird. Dann probieren Sie eine köstliche marokkanische Tajine oder ein Rezept aus dem Süden und genießen Sie die schöne Frische und Intensität der Aromen von Aprikose und Weinpfirsich dieses modernen Roséweins.

      Bei Ihren provenzalischen Gerichten können Sie sich auf die Rundheit und Intensität der fruchtigen Aromen des Grande Cuvée Rosé von Château de Berne verlassen. Diese Flasche Roséwein passt wunderbar zu gegrilltem Fisch oder sonnigem Gemüse.

      Der Grande Cuvée Rosé von Château de Berne passt auch harmonisch zu geschmorten Langustinen oder einem Salat aus warmen grünen Bohnen aus dem Garten mit Aprikosen und Basilikum.

      Was sind die besten Kombinationen aus Essen und Weißwein?


      Die Auswahl der Weißweine erfordert eine gewisse Aufmerksamkeit, da die Vielfalt der weißen Jahrgänge groß ist. Von süßem Weißwein bis hin zu trockenem Weißwein variiert die Auswahl an Weißweinen je nach Gericht, das sie begleiten, stark. Wenn wir also problemlos einen süßen Weißwein zu Gänseleber empfehlen, greifen wir eher zu Flaschen trockenen Weißweins, um Meeresfrüchteprodukte (Fisch, Schalentiere, Meeresfrüchte usw.) zu probieren.

      Um Ihre Gäste zu überraschen, empfehlen wir die Grande Cuvée blanc von der Domaine de Berne. Diese Herkunftsbezeichnung der Côtes de Provence mit ihrer hübschen, intensiven Farbe offenbart eine interessante Komplexität, die zu Gänseleber, Fisch oder weißem Fleisch passt. Der Grande Cuvée blanc von Château de Berne kann auch mit geräucherten Kartoffeln, Speck und saisonaler schwarzer Knoblauchcreme genossen werden. Sie werden von der aromatischen Palette verzaubert sein, die von Milchbrot über Ananas bis hin zu Lakritze, gegrillten Haselnüssen und Honig reicht.

      Für mehr Frische und Eleganz greifen Sie doch auf den weißen Jahrgang Terres de Berne zurück. Voller Sonnenschein offenbart dieser Weißwein aus der Provence Aromen von Birne und Zitrone, leicht verstärkt durch einen Hauch Lakritze. Diese aromatische Komplexität wirkt bei edlem Fisch wahre Wunder.

      Was sind die Merkmale der Jahrgänge des Château de Berne?


      Der Weinberg Domaine de Berne liegt inmitten von fast 1.000 Hektar Natur, zwischen Olivenbäumen, Aleppo-Kiefern, Steineichen und Schirmkiefern. Das mediterrane Klima bietet das ganze Jahr über Wärme und Sonne und ermöglicht die Gewinnung von Trauben voller Zucker, die den Ausdruck des provenzalischen Terroirs voll und ganz widerspiegeln. So entstehen auf den Kalksteinböden der 143 Hektar Rebfläche, die seit Februar 2021 mit dem Label „Bio-Anbau“ ausgezeichnet sind, jedes Jahr die besten Weine der Provence; Wir bieten Rosé-, Rot- und Weißweine an, die sich durch Finesse und Eleganz auszeichnen.

      Die Weine des Château de Berne in der Appellation Côtes de Provence und IGP Méditerranée finden dann eine schöne Ausgewogenheit und eine schöne Frische, egal ob im Weißwein, Rotwein oder Roséwein. Am Gaumen finden wir fruchtige Aromen voller Eleganz und Finesse.

      Was zeichnet die Origin-Cuvée von Ultimate Provence aus?


      Der Jahrgang UP Origin kehrt zu den Wurzeln des herrlichen Terroirs zurück, aus dem Ultimate Provence hervorgegangen ist. Der Origin-Jahrgang ist der primäre Ausdruck von UP, einem Bio-Wein, dessen Trauben sorgfältig ausgewählt werden, um außergewöhnliche Säfte zu erhalten. Ein Zusammentreffen von vier unverwechselbaren Rebsorten der Provence, die ihm süße, fruchtige und würzige Noten von Syrah verleihen und dann den samtigen Hauch von Cinsault und die kristalline Frische von Rolle widerspiegeln.

      Haben die Weine des Berner Weingutes Auszeichnungen erhalten?


      Die Weine des Berner Weingutes werden regelmässig an verschiedenen Weinwettbewerben präsentiert und mehrere unserer Jahrgänge wurden für ihre Qualität mit Auszeichnungen ausgezeichnet. So erhielt der Terres de Berne Rosé 2019 die Goldmedaille beim Concours Général Agricole 2020, einem Wettbewerb, der die Exzellenz der französischen lokalen Gastronomie hervorhebt, indem er die besten Weine belohnt und Produzenten und ihre wirtschaftliche Entwicklung unterstützt.

      Der Inspiration 2020 Rosé gewann außerdem die Goldmedaille beim Vins de Provence-Wettbewerb, einem Wettbewerb, der die besten Rot-, Rosé- und Weißweine in den Appellationen Côtes de Provence, Coteaux d'Aix-en-Provence und Coteaux auszeichnet. Var in der Provence.

      Schließlich erhielt der Jahrgang 2021 des Château de Berne Pur einen Stern im Hachette-Führer, einem Führer, der die besten Weinflaschen und die besten Weinproduzenten französischer Weingüter auszeichnet.