Une grappe de raisin ugni blanc

Leitfaden zu Rebsorten: Alles, was Sie über Ugni Blanc wissen müssen

Ugni blanc ist eine weiße Rebsorte, die auf der ganzen Welt angebaut wird. Dies trägt zu seiner großen Bekanntheit bei, wird aber vor allem wegen seiner vielen Qualitäten geschätzt. In Frankreich kommt es hauptsächlich in den Weinbergen des Südens vor, wo daraus Weine und Schnäpse hergestellt werden. Entdecken Sie im Detail die Geheimnisse von ugni blanc.

Um mehr über Rebsorten zu erfahren, laden wir Sie ein, unseren Rebsortenführer zu lesen.

Die Ursprünge von Ugni Blanc

Ugni Blanc stammt aus Süditalien, genauer gesagt aus Kampanien und ist eine Rebsorte, die sich schnell im ganzen Land verbreitet und schließlich im 14. Jahrhundert in der Provence ankam. Es handelt sich um eine der sehr alten weißen Rebsorten, da wir Schriften von Plinius finden, der sie mit dem Namen „Trebulanus“ bezeichnet und aus der Römerzeit (vor mehr als 2.000 Jahren) stammt. Wir finden seine Spur dann in der Gironde im Jahr 1730, genauer gesagt im Cadillac.

Heute ist Ugni Blanc die dritthäufigste angebaute Rebsorte in Frankreich (Provence, Languedoc-Roussillon, Korsika), mit mehr als 80.000 Hektar Rebfläche, die sich hauptsächlich auf der Mittelmeerrand. Man findet ihn aber auch in Italien, Bulgarien, Portugal, Australien und Südafrika.

Etymologisch leitet sich der Name dieser Rebsorte italienischen Ursprungs von Trebbiano Toscano ab, was ihren toskanischen Ursprung bestätigt, je nach Weinanbaugebiet nimmt sie jedoch auch andere Namen an. Es wird dann Saint-Émilion des Charentes, Muscadet, Cadillate oder auch Castillonne genannt.

 

Die Besonderheiten von Ugni Blanc

In den Weinbergen erkennen wir die Rebsorte Ugni blanc an ihren länglichen und schmalen Trauben und ihren kleinen runden Beeren und golden. Die Trauben sind dann saftig und säuerlich.

Diese produktive Rebsorte ist sehr fruchtbar und kräftig und mag karge und unfruchtbare Böden sowie ein heißes Klima. Darüber hinaus schützen ihn sein später Knospenaustrieb und seine Blüte vor Frühlingsfrösten, und das gemäßigte Klima trägt dazu bei, seinen hohen Säuregehalt auszugleichen.

Bezüglich Krankheiten und Schädlingen kommt diese Rebsorte aus Italien zwar mit Graufäule und Echtem Mehltau zurecht, ist jedoch weniger resistent gegen Falschen Mehltau. >

Sein hoher Ertrag und seine Widerstandsfähigkeit haben es ihm im Laufe der Jahre und Jahrzehnte ermöglicht, Folle blanche zu verdrängen, die lange Zeit die Mehrheit in den Weinbergen Frankreichs darstellte.

 

Weine aus Ugni Blanc

Diese Rebsorte gehört zu den aromatischen Rebsorten, die säurehaltige Weine mit eher moderatem Alkoholgehalt hervorbringen. Es dient auch als Grundlage für einen Großteil trockener Weißweine, aber auch Spirituosen.

  • Trockene Weißweine : Mit seiner hübschen blassgelben Farbe und dem fruchtigen Duft ist der trockene Weißwein aus Ugni lebendig und frisch. Sein hoher Säuregehalt sorgt für eine angenehme Frische am Gaumen;
  • Spirituosen: Ugni Blanc ist die symbolträchtige Rebsorte für Cognac und Brandy. Es entsteht ein bernsteinfarbenes und helles Eau-de-vie mit harmonischen Düften, zarten und blumigen Aromen und einer samtigen und runden Struktur.

 

Welche Speisen- und Weinkombinationen passen zu Ugni Blanc?

Zu einem trockenen Weißwein vinifiziert wirkt Ugni als Aperitif Wunder, denn seine Frische wird immer geschätzt. Aber auch zu Schalentieren, gegrilltem Fisch, Geflügel, Frischkäse oder Gemüsegerichten passt er sehr gut.

Als Branntwein destilliert, kann Ugni auf Eis oder in Cocktails genossen werden. Er passt auch zu süß-sauren Gerichten oder Desserts mit Schokolade, Orange oder Zimt.

 

Unsere Weine aus Ugni Blanc

Ugni Blanc wird für die Komposition mehrerer Jahrgänge unserer Weingüter verwendet. Unsere Winzer vermischen ihn mit anderen Rebsorten zu frischen und schmackhaften Weinen.

 

Ugni blanc ist eine diskrete Rebsorte in Verschnittweinen, in französischen Weinbergen jedoch sehr präsent. Unsere provenzalischen Weingüter nutzen dann alle seine Qualitäten, um köstliche Weißweine herzustellen, die Sie in unserem Online-Shop finden.


Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Neu
Roséwein 2023 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen – 75 cl
Mehr Informationen
Reduziert -36%
Roséwein 2022 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
Normaler Preis 77,40 €Sonderpreis49,20 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Ausverkauft
Roséwein 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Weiße 2017 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Berne Grande Cuvée
138 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen