Tout savoir sur les cépages du vin : le viognier blanc

Alles über Weintraubensorten: Weißer Viognier

Schätzte für seine Frische, seine aromatischen Eigenschaften und seine Finesse, die Weißer Viognier ist eine immer noch wenig bekannte Traubensorte, die verschwinden könnte. Glücklicherweise erstreckt sich die Kultur des weißen Viogners allmählich und trifft auf Amateure auf der ganzen Welt. Lass uns das treffen, um dies zu treffen Weiße Traubensorte Symbol des Rhône -Tals.

 

Die Geschichte des weißen Viogners

Das Ursprünge von Viognier Es bleibt sehr dunkel, aber es wird gesagt, dass diese Traube bis ins dritte Jahrhundert zurückreicht, als der römische Kaiser Probus sie aus Dalmatien gemeldet hätte, um es in Gallien und genauer in der Rhône -Region zu pflanzen.

Der Viognier kam aus wilden Reben und wurde dann in der kultiviert Northern Rhône Valley, bevor er weiter nach Süden expandiert, dann in anderen Teilen der Welt.

Wenn es in Frankreich seit langem eine dominierende Traubenvielfalt war, hatte Phylloxera wie der Erste Weltkrieg oder sogar die Industrialisierung. Dann verschwand er fast und 1965 zählten wir nur 8 Hektar Weiße Weinbergreben (was die Fläche einer kleinen Farm darstellt).

Glücklicherweise die Winzler von Konderieu, dann alle der der der Southern Rhône Valley Und aus Südfrankreich schaffte es, ihm seinen hervorragenden zurückzugeben. Seit den 2.000 Jahren wurde es sogar in Weinregionen auf der ganzen Welt kultiviert.

 

Die Eigenschaften des weißen Viogners

In Reben und in Glas, Weiße Viognier -Traube unterscheidet sich durch Eigenschaften, die spezifisch dafür sind.

Der Viognier in den Weinbergen

das Viogner weiße Traubensorte ist nicht sehr anspruchsvoll, aber es erfordert immer noch viel Sonnenschein. Die Sonne und die Hitze erlauben ihm dann, die gesamte Intensität seiner Aromen zu entwickeln, was ihn zu einer Qualitätstraube macht, auch wenn sie nicht sehr fruchtbar ist. Und wenn er den Sonnenschein schätzt, ist er ziemlich widerstandsfähig gegen Dürre, aber seine frühe Entlassung setzt ihn den Risiken von Frühlingsfrosts aus.

Darüber hinaus reagiert der Viognier empfindlich gegenüber Wind und Mehltau und in geringerem Maße für graue Fäule.

 

Wir erkennen den Viognier durch seine Kleine Cluster kompakter Traubenund seine kleinen Buchten mit dicker und weißer Haut.

Der Viognier im Glas

Der Viognier ist eine Traubensorte, die gibt Natürliche weiße Weine Geschätzt für ihre Rundheit und Säure, aber vor allem für ihren außergewöhnlichen aromatischen Reichtum. Wir finden dann in der Vinified Weißwein von Viognier, Aromen von Kalk, Geißblatt, Honig, Aprikose oder bewaldeten Noten oder getrockneten Früchten.

In der Versammlung wundert sich der Viognier mit seinem Akolyten Syrah. Dieser andere Rhône Valley Traubensorte Passt besonders gut zum Viognier. Die außergewöhnliche Baugruppe befindet sich in der AOC Condrieu, der einzigen Bezeichnung kontrollierter Herkunft der Côtes-du-rhône, um Viognier zu verwenden. Der Wein ist dann weich, elegant, aromatisch und voller Finesse und Frische.

 

Viogner -Kultur in Frankreich und im Ausland

Wenn sich der weiße Viognier seit langem in Frankreich entwickelt hat, blüht er jetzt in mehreren Ländern der Welt auf.

Der Viognier in Frankreich

Es ist hauptsächlich in Ampuis- und Kondrieu -Weinberge, in der Rhône (69), dass der Viognier am meisten kultiviert ist. Es wird somit für die Traubensorten vieler Bezeichnungen wie Côte-Rôtie, Condrieu oder Château Grillet häufig verwendet.

Aber es wird auch in anderen kultiviert Französische Weinregionenund vor allem in Languedoc-Roussillon, im Gard oder sogar in Korsika, wo es zur Herstellung von Monoceing-Wein verwendet wird.

Das Vignobles von Viognier Erweiterung heute über 5.500 Hektar in Frankreich, hauptsächlich zwischen Rhône Valley, Ardèche, Languedoc-Roussillon, Gard und Korsika verteilt.

Der Viognier der Welt

In Europa konzentrieren sich Weinberge von Viognier hauptsächlich auf Portugal, Griechenland, Italien und Spanien.

Der Viognier entdeckte die neue Welt vor nicht allzu langer Zeit. In den 2000er Jahren wurde er in den heißesten Staaten der Vereinigten Staaten (1.200 Hektar) wie die kultiviert Kalifornien, Georgia und Virginia.

Wir finden es auch in Australienmit einem Anbaugebiet von 1.400 Hektar.

Es wird dann in der Versammlung, mit Chardonnay, Kolombard oder weißem Chenin in den USA und mit Syrah in Australien verwendet.

 

Der Viognier lädt sich auf den Tisch ein

Der Viognier ist oft Aperitif schmeckteAber besonders während des Essens wird er am meisten geschätzt.

Für ein Essen und Wein Perfekt, wir verbinden den Viognier mit Meeresfrüchten und Fischen, aber auch mit weißem Fleisch oder Spargel. Am Ende des Essens enthüllt er seine Aromen mit einem Ziegenkäse.

Ein bisschen überraschender, die Ehe der Viognier- und asiatischen Gerichte bietet eine Harmonie angenehmer Aromen, insbesondere mit Sushi oder thailändischer Küche.

 

Entdecken Sie die Traubensorten Frankreichs und halten Sie im Rhône -Tal und im Süden des Landes auf Probieren Sie einen köstlichen Viognierer. Nutzen Sie dann Ihren Weintourismus, um in Provence zu verweilen, wo die Domaine de Bern Sie mit großer Freude begrüßen wird.


Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Rosé 2020 IGP MediterranerKIF
CHF 52
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Reduziert -18%
Rosé 2020 AOP Côtes de ProvenceGrande Harvest
Normaler Preis CHF 60SonderpreisCHF 49
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Weiße 2016 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Brene Grande Cuvée
CHF 118
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Nouveau produit
Rosé 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Harvest
CHF 60
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen