Tout savoir sur la région viticole Bourgogne

Alles über die burgunderfarbene Weinregion

Das Burgunderweinregion Es ist nicht sehr umfangreich, aber seine Weinberge ermöglichen jedes Jahr eine sehr große Vielfalt von Weinen, von denen einige auf der ganzen Welt einen großen Ruf haben. Lassen Sie uns die Weinbauregion von Burgunder, seine Geschichte, seine Weinberge, ihre Terroirs und seine Weine entdecken.

 

Die Geschichte des Burgunder Vineyards

Wir finden die ersten Spuren von Weinkultur in Burgunder Aus dem 1. Jahrhundert und besonders in der Nähe von Beäwer und Dijon. Es ist jedoch im Mittelalter das Burgunder Vineyards wird sich dank der wichtigen Arbeit der Mönche der Abteien entwickeln.

Nach dem Aufstieg von Burgunderweine Und Weinhandel in der Region, beeinflusst von den Herzögen von Burgundy, wird die französische Revolution den Verkauf der Geistlichen der Geistlichen auferlegen, die dann zwischen verschiedenen Erben fragmentiert wird.

Die Entwicklung von Weinen wird noch stattfinden, und trotz des Angriffs auf Phylloxera, Oïdium und Mehltau, Ende des 19. Jahrhunderts, die Burgunderweine Heute haben Sie den Ruf von Qualität und Prestige.

 

Die Geographie der burgunderroten Weinregion

Zwischen Auxerre und Mâcon, die Burgunder Vineyards Sich über 230 km erstrecken. Mit 30.000 Hektar Reben profitiert die Weinregion von einem sehr vielfältigen Klima.

  • Das halbkontinentale oder kontinentale Klima aus dem Osten mit sehr kalten Wintern, vielen Frühlingsfrosts, sehr heißen Sommer und sehr trockenen Herbstern;
  • Das ozeanische Klima aus dem Westen mit ständigen und weichen Temperaturen das ganze Jahr über;
  • Das mediterrane Klima aus dem Süden mit starkem Wind und insbesondere die Mistral, die heißen und trockenen Sommer sowie die sanften und feuchten Winter.

Burgund ist also a Weinregion Wer profitiert von vielen Mikroklimas, die die Vielfalt der produzierten Weine machen.

 

Burgunder -Traubensorten

Das Weiße Weine, rote Weine und rosa Weine, die in Burgund produziert werden werden hauptsächlich aus 4 schwarzen Traubensorten und 6 weißen Traubensorten hergestellt.

Burgunderschwarze Traubensorten

Die schwarze Traube der Exzellenz in Burgund ist zweifellos die Spätburgunder. Diese Traube gibt gemäßigte Klimazonen und Kalksteinböden zu schätzen Prestige -Burgunderweine. Rotwein von Pinot Noir hat ein wenig intensives Kleid, eine leichte Säure und sehr angenehme süße Aromen. Etwas Burgunderrote Weine In Pinot Noir haben ein sehr gutes Kinderbetreuungspotential.

 

Das Burgunder Vineyards Haben auch andere schwarze Traubensorten:

  • das Schwarzer Gamay, exklusive Traube von Beaujolais Rouge;
  • das Pinot Gris, in kleinen Erträgen für bestimmte Namen erzeugt, wie z. B. die burgogne Côtes-Saint-Jacques AOC;
  • das Schwarzer Cäsar, eine kleine Versammlung, die unter anderem im AOC Irancy -Rotwein zu finden ist.

Burgunderische weiße Traubensorten

das Hauptweite der weißen Rebsorte des burgundischen Weinbergs ist weiß Chardonnay. Wenn es auf der ganzen Welt kultiviert wird, ist es in diesen Originalländern in Burgund, dass diese Traube am besten zum Ausdruck kommt.

das Weißer Chardonnay Bietet eine interessante Säure und einen schönen Zuckergehalt, der ihn zu einer Traubensorte für die Montage ausbalancierten, ausreichenden und leistungsstarken weißen Weinen macht. Wir erkennen ihre Aromen von Haselnuss, getrockneten Früchten und geröstet, die für ihn sehr spezifisch sind.

 

Das Burgunder Vineyards Haben auch andere weiße Traubensorten:

  • L 'Weißes Aligoté, eine hybride Traube aus Pinot Noir und White Gouais, die frische, leichte und nicht sehr saure Weine verleiht;
  • Die weiße Melone oder Muskadet, verwendet als Accessoire-Traube für den Crémant de Burgundy AOC und das Mâcon-Blanc AOC;
  • das Sauvignon Blanc, nur Traubenorte der AOC Saint-Bris;
  • das Pinot weiß ;
  • das Weißer Sacy.

 

Burgund -Bezeichnungen

Das Burgunderennamen sind so unterschiedlich wie diese Terroirs, und es gibt fast 100 AOCs in dieser französischen Weinregion. Unter ihnen zählen wir:

  • 6 regionale AOCs, einschließlich derAOC Bourgogne Aligoté oder derAOC Crémant de Burgundy ;
  • 44 kommunale Bezeichnungen, wie dieAOC petit-chablis des Weinbergs von Basse-Bourgogne, derAOC Nuits-Saint-Georges Aus dem Côte de Nuits Vineyard, derAOC Pommard vom Weinberg der Beäbeküste, dieAOC Saint-Véran der Mâconnais oder derAoc givry von der Chalonnaise -Küste.

 

Das Burgunderweinregion ist eine Neugier für alle Weinliebhaber, da Vielfalt großartig ist. Nutzen Sie einen oenotouristischen Aufenthalt, um das zu entdecken Außergewöhnliche Burgunderweine.

Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Rosé 2020 IGP MediterranerKIF
CHF 61
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Rosé 2020 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
CHF 89.70
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Weiße 2016 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Brene Grande Cuvée
CHF 120
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Nouveau produit
Rosé 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Harvest
CHF 89.70
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen