Guide : comment cuisiner avec du vin ?

Anleitung: Wie kocht man mit Wein?

Zu den besten Mahlzeiten gesellt sich oft eine gute Flasche Wein. Und wenn Wein ein wesentlicher Bestandteil der französischen Gastronomie und des kulinarischen Erbes ist, ist er auch eine hervorragende Zutat für die Zubereitung köstlicher Gerichte. Lassen Sie uns also herausfinden, wie Sie Rezepte auf Weinbasis zubereiten.

 

Kochen mit Wein: eine Kunst, die gezähmt werden kann

Von pochierten Birnen bis hin zu Coq au Vin werden die besten Weinrezepte oft in Restaurants genossen. Du kannst diese Zutat aber sehr gut in deine alltäglichen Gerichte integrieren. Um sicher mit dem Kochen mit Wein klarzukommen, empfehlen wir Ihnen, mit den einfachsten Rezepten zu beginnen, wie zum Beispiel einer guten Weinsauce oder Coulis. Sobald Sie die Kunst des Abmessens der Weinmenge und der Garzeit beherrschen, können Sie sich ernsthaften Dingen zuwenden: Boeuf Bourguignon, Eier in Meurette, Muscheln marinière, Rindereintopf, Obstsuppe und andere leckere Schmorgerichte.

Entdecken Sie die Kunst, Ihre Rindfleischgerichte mit einfachen oder klassischen Rezepten zu verfeinern, wie zum Beispiel einem köstlichen Rindereintopf, ein schmackhaftes Gericht, das Ihre Gäste mit jedem Bissen begeistern wird. Ob für ein festliches Essen oder einen Abend mit Freunden, Fleisch in Soße und eine Flasche Wein bieten einen unvergleichlichen Geschmack.

Für ein einfaches, aber geschmackvolles Rezept probieren Sie Kalbspaupiettes in Wein, ein wohltuendes Gericht, das auch die anspruchsvollsten Gaumen erobern wird. Und um Ihr kulinarisches Erlebnis abzurunden, vergessen Sie nicht, die richtige Flasche Wein zu Ihren Gerichten auszuwählen. Die Weinrezepte sind zahlreich und vielfältig und bieten eine Geschmackspalette, die jedes Gericht hervorhebt.

Mit diesen Rezepten verwandeln Sie jede Mahlzeit in einen außergewöhnlichen Moment, in dem sich Geselligkeit und Genuss perfekt vereinen. Entdecken Sie den authentischen Geschmack der Rezepte unserer Großmütter, neu interpretiert mit einem Hauch von Modernität.

Welche Weinsorte eignet sich zum Kochen für Ihre besten Rezepte?

Um einen Wein auszuwählen, den Sie zum Kochen verwenden, müssen Sie die gleichen Essens- und Weinkombinationen berücksichtigen wie bei einem Trinkwein. Tatsächlich besagt die Logik, dass eine Flasche, die als Beilage zu einem Gericht Wunder wirkt, auch in dem Gericht selbst Wunder bewirkt. Traditionelle Rezepte basieren dann auf sicheren Werten:

  • Rotweine zu rotem Fleisch oder Wild;
  • Weißweine und Roséweine zu Fisch, weißem Fleisch, Gerichten mit Käsebasis und fruchtigen Desserts .

Die Farbe des Weins wird nicht ausreichen, sondern Sie müssen auch verschiedene Kriterien berücksichtigen, um einen unvergleichlichen Geschmack zu erzielen. Das Wichtigste ist, dass Sie den Aromen in Ihrer Flasche Wein vertrauen, denn sie werden Ihr Gericht definieren.

Gut zu wissen: Der Alkoholgehalt des Weines spielt keine Rolle, da der im Wein enthaltene Alkohol beim Kochen verdunstet und nur die Aromen zurückbleiben. Der Alkoholgehalt ist nur wichtig, wenn Ihr Rezept kurzes Garen und/oder eine sehr niedrige Temperatur erfordert.

 

Welche Rezepte mit welchen Weinen?

Möchten Sie neue Rezepte ausprobieren und dabei die ganz besonderen Aromen des Weins integrieren? Hier sind einige Regeln für die Auswahl des richtigen Weins je nach Gericht.

Rotweinrezepte

Rotwein wird im Allgemeinen mit rotem Fleisch kombiniert, kann aber auch bei Geflügel wahre Wunder bewirken. Sie können dann eine Marinade herstellen, sie in eine Sauce integrieren oder sie der Brühe Ihrer Eintopfgerichte-Rezepte hinzufügen. Aber auch in Desserts können Rotweine überraschen, aber achten Sie darauf, keinen zu intensiven Jahrgang zu wählen, der die anderen Zutaten in den Schatten stellt.

Als leichten Rotwein empfehlen wir einen Val de Loire oder einen Beaujolais. Für eine etwas höhere Intensität entscheiden Sie sich für einen Burgunder oder einen Wein aus der Provence. Für vollmundige und Gourmet-Rezepte greifen Sie schließlich zu einem Côtes-du-Rhône oder einem Languedoc.

Ideen für Rezepte auf Rotweinbasis: Beef Bourguignon, Coq au Vin, Rindereintopf, Eier in Meurette-Sauce, Marchand de Vin-Sauce, pochierte Birnen, Kirschsuppe ...

Rezepte für Weißwein

Weißwein wird in unseren Rezepten viel häufiger verwendet als wir denken und verleiht vielen Gerichten eine gute Geschmacksnote. Weißwein wird traditionell als Beilage zu Saucen, Käsegerichten,weißem Fleischund verwendet Suppen, aber auch zum Kochen von Fisch und Meeresfrüchten ist es sehr beliebt.

Zum Kochen mit Weißwein greifen wir gerne zu trockenen und ausgewogenen Weißweinen, die weißem Fleisch und Meeresfrüchten eine schöne Feinheit verleihen. Sie können zweifellos auch süße Rezepte zubereiten und Desserts mit fruchtigen Weißweinen. Auf süße und süße Weine hingegen sollte verzichtet werden, da deren Zucker im Mund zu stark ausgeprägt ist. Das einzige Essen, das man mit süßem Wein genießen kann, ist Foie Gras!

Ideen für Rezepte mit Weißwein: Tartiflette, Muscheln marinière, Sauerkraut, Fondue Bourguignonne, Hähnchen mit Morcheln ...

Roséwein-Rezepte

Wir denken viel weniger darüber nach, aber Roséwein ist auch ein großer Verbündeter der französischen Küche. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass es schwieriger zu beherrschen ist, da seine Hitzebeständigkeit relativ gering ist. Eine zu lange Kochzeit reicht aus, um alle Aromen des Weins verschwinden zu lassen.

In kleinen Mengen kann das Kochen mit Roséwein Sie in verschiedenen Rezepten überraschen und Sie können ihn sogar zum Flambieren eines Gerichts verwenden.

Ideen für Rezepte mit Roséwein: Erdbeersuppe mit Rosé, Marinade für Fisch und Fleisch, Rosé-Vinaigrette, flambierte Garnelen ...

 

Kochen Sie gerne, haben sich aber noch nie getraut, Wein in Ihre Rezepte zu integrieren? Beginnen Sie mit kleinen Mengen in einfachen Gerichten, bevor Sie mit aufwändigeren Zubereitungen beginnen. Wenn Sie es einmal probiert haben, werden Sie nicht mehr darauf verzichten können!


Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Neu
Roséwein 2023 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen – 75 cl
Mehr Informationen
Reduziert -36%
Roséwein 2022 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
Normaler Preis 77,40 €Sonderpreis49,20 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Ausverkauft
Roséwein 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Weiße 2017 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Berne Grande Cuvée
138 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen