Astuces et recettes de chef pour cuisiner au vin rosé

Chefkochtipps und Rezepte zum Kochen mit Roséwein

Wer hat nach einem Abend mit Freunden oder einem Familienessen noch nie einen Hintergrund einer Flasche Rosé, oder ein Familienessen? In diesem Fall, anstatt sich zu zwingen, es zu beenden, wegzuwerfen oder zu viel zu warten, bevor wir es trinken, bieten wir Kochrezepte an, um mit Roséwein zu kochen.

 

Klar oder dunkler Rosé: Jede Farbe ihre Rezepte jede Farbe

Bevor Sie in ein Rezept einsteigen, ist es wichtig zu wissen, welchen Rosé -Wein zu verwenden ist. Wenn Sie nicht viel darüber wissen, kann Ihnen ein Hinweis helfen: Farbe. Je klarer der Roséwein ist, desto näher seines Gebrauchs nähert sich der von Weißwein. Umgekehrt wird der Rosé umgekehrt, je mehr er als Rotwein verwendet wird.

 

Wagen Sie es zu Marinade mit Roséwein

Wenn wir der Farbe der Farbe folgen, eignet sich leichter Roséwein perfekt für das Marinieren von weißem Fleisch, Grill oder Fisch, während ein dunkler Roséwein eine gute Marinade für nacktes Spiel, Rindfleisch oder immer noch Eintopf macht.

Für eine klare Roséweinmarinade reicht es für eine Mischung aus Gemüseöl, Olivenöl, Roséwein, Senf, Salz und Pfeffer, Estragon und Knoblauch aus. Das Fleisch kann 6 bis 8 Stunden vor dem Kochen marinieren.

Für eine Marinade, die auf dunklem Roséwein oder blutendem Wein basiert, entscheiden Sie sich für dieselbe Mischung, fügen Sie 5 CL Cognac oder Marc de Burgundy sowie Schalotten, Wacholderbeeren und Thymian hinzu. Lassen Sie das Fleisch 24 Stunden marinieren.

 

Kochen Sie die Muscheln mit Roséwein

Obwohl wir es gewohnt sind, Weißwein zum Kochen von Messern, Muscheln und Muscheln zu benutzen und rosa Muscheln zu kochen, verleiht es jedoch einen sehr nennenswerten Hauch von Bitterkeit. Es ist dann notwendig, ein wenig Olivenöl in eine heiße Pfanne zu gießen, dann die Muscheln hinzuzufügen und abzudecken. Nach 2 Minuten kann der Wein Rosé de Provence vor der Deckung hinzugefügt werden. Es reicht dann aus, Koriander oder Estragon, Salz und Pfeffer hinzuzufügen, und lassen Sie den Wein dann einige Minuten reduzieren.

 

Kochen Sie den Fisch mit einer Rosé -Weinsauce

Die Rosé -Weinsauce begleitet Fische wie Bar, Seebrasse oder Kabeljau mit Subtilität. Dazu müssen Sie Butter und Olivenöl schmelzen, bevor Sie gehackte Schalotten bürsten. Integrieren Sie dann einen Löffel Kreuzkümmel, Rosmarin, Salz, Pfeffer und schließlich Wein. Zum Kochen bringen, bis 2/3 der Flüssigkeit verdunstet sind, und dann einen Esslöffel gewölbter Mehl mit kaltem Wasser gießen. Schließen Sie mit 10 cl dicker Creme ab.


Bereiten Sie ein Rosé -Weindessert vor

Unter den süßen Rezepten, die Roséwein hervorheben, ist Granit ein Muss, um Ihre Gäste zu überraschen. Das Rezept für Rosé -Wein Granita ist mit allen Arten von Roséwein erhältlich, besteht darin, Roséwein in den Gefrierschrank zu legen und es in letzter Minute vor den Gottesdiensten auf kandierte Sommerfrüchte zu reiben.

 

Möchten Sie das Abenteuer des Kochens mit Roséwein probieren? Die Domaine de Bern bietet rosa Weine aus Provence, die perfekt zu Rezepten geeignet ist, die auf Roséwein basieren.


Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Rosé 2020 IGP MediterranerKIF
CHF 52
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Reduziert -20%
Rosé 2020 AOP Côtes de ProvenceGrande Harvest
Normaler Preis CHF 61SonderpreisCHF 49
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Weiße 2016 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Brene Grande Cuvée
CHF 119
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Nouveau produit
Rosé 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Harvest
CHF 61
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen