Comment déguster un côtes de Provence rosé ?

Bei welcher Temperatur ist eine Roséküste der Provence verbraucht?

Wie Genießen Sie eine Rosérippen ?

Roséwein kann bei vielen Gelegenheiten genossen werden: als Aperitif während einer Mahlzeit, um das Dessert in der Küche zu begleiten ... Die Côtes de Provence ist ein AOC Roséwein, kontrollierte Ursprungsbezeichnung, IGP oder AOP, empfindlich, ausgefüllt, gefüllt Mit Frische und Finesse ist das dank seiner Fruchtaromen wesentlich. Es stammt von Traubensorten wie Cabernet-Sauvignon, Carignan, Grenache, Mourvèdre, Cinsault, Syrah usw. und wird hauptsächlich in den Weinbergen und Terroirs von VAR und Bouches-du-rhône hergestellt. Wie jeder große Wein muss die Verkostung einer Roséküste der Provence einige Anzeichen bezüglich ihrer Erhaltung, der Servicetemperatur oder des Verkostungsglas respektieren. Die Burg von Bern erzählt Ihnen mehr.

 

Die Erhaltung der Roséküste der Provence

Der Rosé Wine Côtes de Provence ist hauptsächlich jung. Wenn er älter wird, verliert dieser fruchtige Landwein ihr hübsches Kleid, nimmt eine blassere Farbe und seine Aromenfinsternis an. Oft wird er durch Pressemethode erhalten, dann hat er nicht die gleiche Struktur wie eine rosige Wache und enthält keine Tannine, die für eine lange Erhaltung erforderlich sind, und hat keine ziemlich hohe Säure.

In den letzten Jahren stammt der Côtes de Provence Rosé jedoch auch aus einer Vinifikation von Blutungen, die ihm eine mehr oder weniger dunkle Farbe aus Himbeerfleisch verleiht. (Bertrand Link?) Wir können diesen Wein innerhalb von 2 Jahren oder 3 je nach Jahrgang konsumieren. Durch diese Wächter Rosés erweitert sich die aromatische Palette immer noch und bietet eine Diversifizierung der Freuden.

Wie Weißwein oder Rotwein findet die Alterung des Roséweins aus der Provence in einem Keller statt, mit einer Temperatur zwischen 10 und 14 ° C. Wir empfehlen einen Raum ohne Licht, belüftet, ohne Schwingung und leicht feucht. Nach dem Öffnen werden rosa Weine innerhalb von 4 bis 5 Tagen konsumiert, ansonsten verdampfen aromatische Nuancen tendenziell, und seine Obstnoten fallen.



Eine Küste von Provence Rosé wird bei einer ziemlich kühlen Temperatur verbraucht: zwischen 8 und 10 ° C oder sogar 14 ° C bis zum Maximum. Wir empfehlen, die Flasche gleich zu öffnen, wenn wir für mehr Geschmack dienen. Legen Sie es vor dem Servieren in den Kühlschrank, sonst reicht ein Eiseimer aus, um es kühl zu halten, oder wenn es sehr heiß ist. Es ist auch möglich, es in den Gefrierschrank zu stecken, aber nicht zu lang, damit es ge ICED ist! Es wird auch gesagt, dass Roséwein „Schwimmbad“ betrunken ist, das heißt mit ein paar Eiswürfeln im Glas. Für das kleine Extra: Legen Sie leicht gefrorene Trauben, um den servierten Wein anstelle von Eiswürfeln zu erfrischen. Garantierter Effekt!

 

In welchem ​​Glas schmecken Sie eine Rippe von Provence Rosé?

Um eine Rosérippen zu probieren, empfehlen Sie vor allem ein Glas transparentes Wein. Das Glas kann dem Wein mehr Licht verleihen und ermöglicht es Ihnen, Ihr hübsches Kleid und seine Farben zu bewundern. Weinglas bringt mehr Geschmack und ein viel intensiveres Geschmackserlebnis, sein Geschmack wird noch aufregender.

Wir empfehlen einen Getränk zu Fuß wie ein Ballonglas oder ein Kelchglas. Diese Glasform ermöglicht es dem Wein, durch Handhabung nicht erhitzt zu werden.

Die Öffnung des Glass ist auch wichtig, um die Geschmacksknospen wieder aufzunehmen und die Aromen zu verbessern. Inao Wine Glass (National Institute of Origin Appellations) wird für die Verkostung empfohlen. Es ist hoch, schmal und begrüßt die Düfte des Weins viel besser, leichter flüchtig und Aromen. Die hübsche Tulpenform bringt mehr Sauerstoff in den Wein und ermöglicht die Belüftung des Getränks.

 

Wie bei roten Weinen und weißen Weinen muss die Verkostung einer Roséküste der Provence einige Regeln im Zusammenhang mit Erhaltung und Servicetemperatur respektieren. Von einem Weinberg, der reich an Traubensorte ist, die, die Côtes de Provence du Château de Brene Bietet Ihnen einen außergewöhnlichen aromatischen Moment.


Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Rosé 2020 IGP MediterranerKIF
CHF 52
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Reduziert -20%
Rosé 2020 AOP Côtes de ProvenceGrande Harvest
Normaler Preis CHF 61SonderpreisCHF 49
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Weiße 2016 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Brene Grande Cuvée
CHF 119
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Nouveau produit
Rosé 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Harvest
CHF 61
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen