Comment nettoyer une tache de vin rouge ?

Wie reinigt man einen Rotweinfleck?

Wer hat an einem lebhaften Abend oder einem ruhigen Abendessen noch nie sein Getränk oder zumindest ein paar Tropfen verschüttet? Daran ist nichts Ernstes, kurz abwischen und wir sagen nichts mehr dazu! Doch was passiert, wenn Rotwein auf einem Sofa, einer Tischdecke oder Kleidung landet? Keine Panik, es gibt mehrere Tipps zum Entfernen eines Rotweinflecks. Hier sind ein paar.

 

Einen frischen Rotweinfleck entfernen: die wichtigsten Tipps

Rotweinflecken sind wahrscheinlich am schwierigsten zu entfernen, aber mit den richtigen Tipps ist das durchaus möglich. Durch schnelles Handeln können Sie alle Ihre Oberflächen reparieren.

Mehl, Sommières-Erde oder Talk auftragen

Talk , Mehl , Sommières-Erde oder auch Kartoffelstärke können bei einem noch feuchten roten Fleck wahre Wunder bewirken. Durch Besprühen der verschmutzten Oberfläche nimmt der Inhaltsstoff die farbige Feuchtigkeit auf . Sobald die Oberfläche trocken ist, bürsten Sie sie einfach ab, um überschüssiges Pulver zu entfernen.

Zu vermeidender Fehler: Einige Tipps von Großmüttern empfehlen, Salz auf den Fleck aufzutragen. Allerdings wird Salz die Situation nur verschlimmern, da es die Farbe des Weins verändert.

In heißer Milch einweichen

Wenn Sie gerade Wein auf ein Textil getropft haben, tupfen Sie den Fleck zunächst mit einem sauberen Tuch oder saugfähigem Papier ab, um so viel Feuchtigkeit wie möglich zu entfernen. Dann müssen Sie nur noch ein paar Mal mit einem in heißer Milch getränkten Tuch auf den Fleck drücken. Lassen Sie den milchgetränkten Fleck mindestens eine Stunde lang einwirken, dann sollten die Weinflecken verschwinden.

Verwenden Sie eine Mischung aus Alkohol und Seifenwasser

Zum Entfernen von Kleidung, einem Stoffsofa oder anderen Textilien, die mit Rotwein in Berührung gekommen sind, können Sie auch eine Mischung aus 70 % Alkohol, Wasser und Flüssigseife verwenden. Tragen Sie diese Mischung mit einem sauberen Tuch auf und tupfen Sie den Fleck gründlich ab. Zum Schluss mit klarem Wasser abspülen.

Rasierschaum verteilen

Wenn Sie eine Dose Rasierschaum zur Hand haben, nutzen Sie die Gelegenheit und tragen Sie etwas davon auf den Weinfleck auf. Dann müssen Sie den Stoff nur noch in die Waschmaschine geben, damit Sie keine Spuren von Rotwein mehr sehen.

 

Alter Rotweinfleck: Den können wir noch loswerden

Es kann vorkommen, dass Sie ein paar Tropfen Rotwein verschütten, ohne es zu merken. Wenn der Fleck alt und bereits trocken ist, ist es leider schwieriger, ihn zu entfernen. Glücklicherweise gibt es ein paar Tipps zum Reinigen eines getrockneten roten Flecks.

Tragen Sie eine Mischung aus Weißwein und Backpulver auf

Ein trockener Rotweinfleck kann entfernt werden, indem man ihn zunächst mit einem sauberen Tuch in Weißwein einweicht. Anschließend können Sie einen Esslöffel Natron darauf verteilen und mindestens 3 Stunden einwirken lassen. Achten Sie dabei darauf, den Fleck regelmäßig anzufeuchten. Sie müssen lediglich den Stoff in die Maschine legen, um zu sehen, wie der Fleck verschwindet.

Verwenden Sie eine Mischung aus weißem Essig und Alkohol

Tragen Sie mit einem feuchten Tuch eine Mischung aus Wasser (1/2 Glas), Haushaltsalkohol (1/4 Glas) und weißem Essig (1/4 Glas) auf den alten Fleck auf. . Geben Sie Ihre Wäsche nach ein paar Minuten Ruhezeit in die Maschine, um sie vollständig zu entnehmen.

Wenden Sie Ammoniak an

Um alte Rotweinflecken zu entfernen, können Sie Ammoniak mit einem sauberen Tuch auftragen. Denken Sie also daran, Ihre Hände zu schützen und die Dämpfe nicht einzuatmen.

 

So reinigen Sie einen Weinfleck anhand der Oberfläche

Logischerweise entfernt man einen Rotweinfleck auf einem schönen Hemd nicht so wie einen solchen Fleck auf einem Ledersofa. Jedes Material hat seinen eigenen Tipp:

  • Auf Leder: Auf einem frischen Fleck können Sie mit einem in getränkten saugfähigen Papier so viel Flüssigkeit wie möglich entfernen Alkohol, Wasser und Make-up-Entfernermilch. Sollte der Fleck bestehen bleiben, kann das Leder mit Lehmstein und 70° Alkohol gereinigt werden;
  • Auf Wildleder: Um überschüssigen Wein von einem frischen Fleck zu entfernen, können Sie Talkumpuder darüber streuen. Wenn der Fleck schon seit längerer Zeit vorhanden ist, können Sie ihn entfernen, indem Sie ein sauberes, mit weißem Essig getränktes Tuch abtupfen.
  • Auf lackiertem Holz: Ein solcher Fleck lässt sich leicht mit einer Mischung aus Olivenöl und Olivenöl-Reinigungsalkohol entfernen , denken Sie daran, danach gut auszuspülen;
  • Auf gewachstem Holz: Eine Mischung aus Wasser und schwarzer Seife ist besonders effektiv auf gewachstem Holz. Beim Auftragen mit einem Schwamm verschwindet der Weinfleck leicht;
  • Auf Fliesen: Wenn das Material nicht zu porös ist, können Sie den Rotweinfleck mit einer Mischung aus entfernen Wasser und Sodakristalle. Diese Mischung funktioniert auch auf Stein;
  • Auf einem Teppich oder Vorleger: Bei dieser Art von Textil ist schnelles Handeln unerlässlich. Anschließend können Sie die überschüssige Flüssigkeit mit einem Blatt saugfähigem Papier entfernen und anschließend eine Paste aus einer Mischung aus Backpulver und Zitronensaft herstellen. Mit einer Zahnbürste aufgetragen, sollte die Mischung eine Stunde einwirken, bevor sie mit lauwarmem Wasser abgespült wird.

 

Ist Ihnen Rotwein auf Ihr Hemd oder Ihren Teppich gefallen? Keine Panik, dieser kleine Fleck sollte Ihnen den angenehmen Abend nicht verderben, und Sie kennen bereits einige Haustipps zum stressfreien Entfernen eines Rotweinflecks.


Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Neu
Roséwein 2023 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen – 75 cl
Mehr Informationen
Reduziert -36%
Roséwein 2022 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
Normaler Preis 77,40 €Sonderpreis49,20 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Ausverkauft
Roséwein 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Weiße 2017 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Berne Grande Cuvée
138 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen