Personne buvant du vin rosé en hiver

Im Winter Rosé trinken. Ja es ist möglich !

Roséwein wird seit jeher mit Sommer, Grillabenden und Nachmittagen am Pool in Verbindung gebracht. Aber mit der Zeit verzichten Weinliebhaber nicht mehr auf ein gutes Glas Rosé, egal zu welcher Jahreszeit. Schauen wir uns also an, wie ein winterlicher Roséwein verkostet wird.

 

Rosé: vor allem ein geselliger Wein

Wenn wir Roséwein im Sommer so sehr schätzen, dann deshalb, weil er das ideale Getränk ist, um einen geselligen und festlichen Moment zu verbringen, im Kreise von Freunden oder der Familie. Natürlich erlebt man diese Momente vor allem im Sommer, in den Ferien. Aber die festlichen Mahlzeiten und die schönen Zeiten hören nicht vor den Toren des Herbstes auf. Warum also auf ein Glas Rosé verzichten, wenn das kalte Wetter in den Winter kommt? ?

Roséwein steht neben Rotweinen und Weißweinen an warmen Tischen für köstliche Winterabende, umgeben von den Menschen, die wir lieben. Dann entpuppt er sich als gebrauchter Wein, aus dem wir eine gute Flasche für ein Familienessen, einen Aperitif mit Freunden oder ein romantisches Abendessen holen.

 

Ein leicht zu kombinierender Wein

Die Kombination von Essen und Wein ist eine komplexe Aufgabe , und bestimmte Grundregeln sind unerlässlich: Rotwein zu Fleisch, Weißwein zu Vorspeisen und/oder Fisch und Roséwein zum Aperitif und/oder zum Grillen.

Allerdings bieten Roséweine eine solche Vielfalt, dass sie sehr einfach zu vielen Gerichten passen. Ihre Qualitäten laden zu vielen Kombinationen ein, von leichtem Roséwein als Aperitif über komplexeren Roséwein zu weißem Fleisch oder Meeresfrüchten bis hin zu aromatischem Roséwein, der wunderbar zu einer Käseplatte passt.

Im Gegensatz zu Weiß- und Rotweinen haben Roséweine die Fähigkeit, alle Arten von Gerichten zu verfeinern, zu jeder Zeit des Essens und zu jeder Jahreszeit.

 

Ein Wein, der immer verführt

Roséwein hat zwar den Vorteil, dass er sich an viele Rezepte anpassen lässt, aber er hat auch die Kraft, möglichst vielen Menschen Freude zu bereiten. Mit seinen leichten und frischen Aromen gelingt es ihm tatsächlich, die Geschmacksknospen jedes Einzelnen zu erfreuen, vom Neuling bis zum größten Weinliebhaber.

Darüber hinaus sind Roséweine sehr vielfältig, so dass jeder einen Jahrgang finden kann, der ihm gefällt: weich, süß, fruchtig, trocken, tanninhaltig ... Dies ist ein klarer Vorteil gegenüber der Komplexität von Rotweinen, insbesondere wenn man nach einer Flasche sucht Wein, den Sie allen Ihren Gästen servieren können.

Im Winter bevorzugen Sie möglicherweise einen strukturierteren Wein, im Gegensatz zu kühleren Sommer-Roséweinen. Aber auch vor einem schönen Kamin kann ein gekühlter Rosé sehr angenehm sein!

 

Roséwein: allein oder in Begleitung zu trinken

Man muss bedenken, dass Wintergerichte, oft auf Käsebasis, mit einem guten Weißwein oder einem hervorragenden Rotwein sehr gut schmecken. Dies schließt jedoch den Roséwein nicht aus, denn er kann hervorragend pur, als Aperitif oder in geselliger Runde genossen werden.

Die Flasche Roséwein eignet sich daher ideal im Winter , zu Hause oder im Skigebiet, denn sie kann sowohl alleine als auch zu guten Mahlzeiten genossen werden.

 

Unsere winterlichen Roséweine

Das Château de Berne variiert seine Jahrgänge und bietet Roséweine der Winteredition an, um Sie das ganze Jahr über mit hochwertigen Côtes de Provence zu begeistern. Hier sind die 2 Winter-Roséwein-Jahrgänge, die wir Ihnen anbieten:

 

Genießen Sie im Sommer normalerweise ein gutes Glas Rosé? Warum bis zum Sommer warten, um sich etwas zu gönnen? Die Winter-Roséweine der Domaine de Berne laden Sie das ganze Jahr über zum Genuss Ihrer Lieblingsweine aus der Provence ein.


Unsere Auswahl an Weinen ab dem Moment

Neu
Roséwein 2023 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen – 75 cl
Mehr Informationen
Reduziert -36%
Roséwein 2022 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
Normaler Preis 77,40 €Sonderpreis49,20 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Ausverkauft
Roséwein 2021 AOP Côtes de ProvenceGrande Récolte
77,40 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen
Exklusiv im Web
Weiße 2017 AOP Côtes de ProvenceChâteau de Berne Grande Cuvée
138 €
Karton mit 6 Flaschen - 75 cl
Mehr Informationen